Sherab

 

Die Wege der Selbstfindung sind sehr unterschiedlich, sowie auch der Zugang zu sich selbst vielfältig ist. Seit jeher habe ich eine Anziehung zu den feinstofflichen Welten. Mein Fühlen und Sehen weitet sich stetig aus. Es ist mir ein Anliegen, das Wissen, das ich aus den Tiefen des Seins erhalte, weiter zu geben.

Vor 25 Jahren begegnete ich meinem Meister. Bei unseren Begegnungen hat er mir viele Initiationen und Meditationstechniken übertragen. Dadurch eröffneten sich viele Einsichten in die unterschiedlichsten Bereiche des Lebens. Immer wieder erkenne ich, dass dieser Weg uns weiter führt, sich immer weiter entfaltet mit all seinen irdischen und spirituellen Aspekten.

Auch mein beruflicher Werdegang hat sich meiner inneren Entwicklung angepasst. Begonnen hat alles mit einer Ausbildung als Landschaftsarchitekt. Nach weiteren Stationen war ich viele Jahre im Finanzbereich tätig.
Im privaten Bereich erfüllt mich das Vater-Sein mit viel Freude, Stolz und auch Abwechslung.

Seit 2012 unterrichte ich Einzeln, in Gruppen und biete Lebensberatung, System-, Energie- und Heilarbeit an. Seit jeher ist es mein Herzenswunsch, die Juwelen der Welten weiterzugeben. Es ist mir eine Freude, mich ganz diesem Weg hinzugeben.

Mit Liebe, Hingabe und Demut
zum Wohle aller lebenden Wesen.